Verbesserung des Erhaltungszustands von artenreichen Offenland-Lebensraumtypen auf pflegebedürftigen Splitter-/Restflächen und Aufbau einer naturschutzfachlichen Erfolgskontrolle

 

Projektleitung: Prof. Dr. Sabine Tischew
Projektbearbeitung: Dr. Daniel Elias, Dr. Alrun Siebenkäs, Thomas Engst, M.Sc., Vera Senße, M.Sc.
Gefördert durch: ELER- Sachsen Anhalt (Projektlaufzeit: 20.02.2017-30.09.2020).

Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt

Europa-ELER

Landesportal Sachsen-Anhalt